Unternehmen - Wir haben Geschichte.

Die Firma Gellhaus existiert seit über 60 Jahren. Seit der Gründung im Jahre 1956 durch Franz Gellhaus, befasste man sich mit dem Anhängerbau, der Reparatur von Landmaschinen und dem Hufbeschlag. Nach Eintritt des heutigen Geschäftsführers Franz-Josef Gellhaus 1973 rückten andere Geschäftsfelder in den Mittelpunkt: der Stahl- und Fahrzeugbau.

Hohe fachliche Qualifikationen wie die Erlangung des Meistertitels im Schlosserhandwerk Konstruktion sowie des Schweißfachmanns gaben dem Betrieb Auftrieb und ließen ihn schnell wachsen.

Heute beschäftigt die Franz Josef Gellhaus Stahl- und Fahrzeugbau GmbH & Co. KG  inklusive der vier Auszubildenden 21 Mitarbeiter und ist in den folgenden Geschäftsfeldern tätig:
  • Stahl- und Hallenbau (Schweißnachweis nach DIN EN 1090-2)
  • Nutzfahrzeugaufbauten aller Art
  • Sattelauflieger- und Anhängerbau
  • Kranmontagen
  • Schwerlastbodenbau
  • TÜV-Abnahmen
  • Service, Reparatur- und Bremsendienst

Für Anfragen steht Ihnen Herr Gellhaus gern zur Verfügung:

Franz-Josef Gellhaus

Franz-Josef Gellhaus

- Geschäftsführer -
Telefon: 0 44 41 / 38 04
Mobil: 0 17 1 / 26 21 077
Fax: 0 44 41 / 8 38 39
  • Franz-Josef Gellhaus Stahl- und Fahrzeugbau GmbH & Co. KG
  • Visbeker Damm 158
  • 49377
  • Vechta
  • Tel.: 0 44 41 / 38 04
  • Fax: 0 44 41 / 8 38 39